K
P

Gesellschaft für Musikpädagogik e.V. (GMP)

Die Gesellschaft für Musikpädagogik e.V. (GMP) versteht sich als Berufsverband von und für Musikpädagoginnen und Musikpädagogen aller Berufssparten. Sie bietet allen, die im Bereich der Musikpädagogik tätig sind oder sich  der musikpädagogischen Arbeit verbunden fühlen, die Möglichkeit, durch Vorträge, Diskussionen und Workshops im Rahmen der GMP-Fachtagungen partenübergreifend in kollegialen Austausch zu treten. Musiklehrer an allgemeinbildenden Schulen sind ebenso willkommen wie Musiklehrer in der Erzieherausbildung, Gesangs- und Instrumentalpädagogen, Musikvermittler, Rhythmiker u.a. Bei uns mischen sich Praktiker mit Wissenschaftlern, Studierende mit Lehrenden an Hochschulen und Universitäten. In ihrer Funktion als Mittlerin zwischen Theorie und Praxis, Forschung und Lehre ist die GMP auch in den Landesmusikräten vertreten.

Auf unserer Website finden Sie weitergehende Informationen über die Tagungen und Buchreihe der GMP sowie unsere regelmäßig in der NMZ (Neue Musikzeitung) ersheinenden Beiträge.


Der geschäftsführende Vorstand

» Prof. Dr. Constanze Rora (Leipzig, Vorsitzende)

» Dr. Jan-Peter Koch (Rostock, stv. Vorsitzender)

» Prof. Dr. Katharina Schilling-Sandvoß (Frankfurt am Main, stv. Vorsitzende)

» Prof. Dr. Andrea Welte (Hannover, stv. Vorsitzende)

» Prof. Dr. Adrian Niegot (Essen, Geschäftsführer)

Aktuelles

2020 "Interaktion"

Der vom 20.-22. März 2020 in Hannover stattfindenden Jahrestagung ging am 26.Oktober 2019 eine Arbeitstagung in Leipzig voraus. TAGUNGSPROGRAMM

weiter lesen


Newsletter

Tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter ein. Dieser wird einmal pro Quartal oder bei besonderen Anlässen verschickt.

 E-Mail* 
  Anmelden Abmelden
 

 IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

(c) 2020
GMP Gesellschaft für Musikpädagogik